Social Media

  Besuch uns auch bei:

f logo RGB Hex Blue 512 insta

Warnungen

Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Besucherzähler

Heute 145

Gestern 223

Woche 368

Monat 12593

Insgesamt 2265608

Typenbezeichnung: LF 8-TS Magirus-Deutz 90 M-6,6 F mit Frontpumpe
Funkrufname: Florian Haunersdorf 43/1
Fahrgestell: Magirus-Deutz
Aufbau: Magirus
Baujahr: 1980
Leistung: 87 PS
Zulässiges Gesamtgewicht: 6600 kg

Das Löschgruppenfahrzeug verfügte über eine Vorbaupumpe und eine Tragkraftspritze 8/8 im Heck. Es war von 1986 bis 2010 bei der FF Haunersdorf im Einsatz. Aufgrund von Durchrostungen und der schlechten Ersatzteilversorgung beschloss der Marktgemeinderat Simbach im Jahr 2008 eine Ersatzbeschaffung.
Somit wurde das LF 8 im September 2010 nach Erhalt des LF 10/6 ausgemustert und an einen Interessenten aus Regensburg veräußert.

 

Das LF 8 (ausgemustert 2010)
Das LF 8 (ausgemustert 2010)
Das LF 8 (ausgemustert 2010)
Das LF 8 bei der Fahrzeugsegnung 1986 (ausgemuster...
Das LF 8 bei der Fahrzeugsegnung 1986 (ausgemuster...
Das LF 8 bei der Fahrzeugsegnung 1986 (ausgemuster...
 
 
Powered by Phoca Gallery

Letzter Einsatz

Einsatz Nr. 10/2022
am 01.05.2022 um 00:17 Uhr
VU mit PKW

Einsatzfoto VU mit PKW

Die nächsten 3 Termine

Zufallsbild

Übung in Steinbeißen 28.04.2009

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.